Aktuelle Informationen

Neue Monstranz für Münchner Theatinerkirche

Dank zweckgebundener Spenden an den Münchner Dominikanerkonvent St. Kajetan konnte die Schaffung einer neuen Monstranz in Auftrag gegeben werden. Der renommierte Künstler Georg Hornemann übernahm die Arbeit. Am 8. Dezember wurde der neue, strahlende liturgische Gegenstand in der Theatinerkirche eingeweiht. Hierzu kamen Pater Thomas Brogl OP, Provinzial der Provinz vom Hl. Albert, aus Freiburg sowie […]

Weiterlesen

DOMINIKANERKONVENT ST. KAJETAN

Der Dominikanerkonvent im Zentrum Münchens besteht seit 1954. Er ist geprägt durch die imposante, italienisch-spätbarocke Kirche St. Kajetan („Theatinerkirche“), an der die Brüder in vielfältiger Weise präsent sind: vor allem durch qualifizierte Predigt und Beichtseelsorge, durch die geistliche Begleitung der Allerseelenbruderschaft, der Dominikanischen Laiengemeinschaft und der Kongregation der Dienerinnen Mariens. Die ehemals königliche Hofkapelle singt […]

Weiterlesen