ProvinzZeitung abonnieren

Facebook Button Youtube Button

Prof. Pater Dr. Wolfgang Hariolf Spindler OP

Sozialethiker, Seelsorger

 

Geb. 1968, studierte er Rechtswissenschaften, Theologie, Philosophie und Politikwissenschaften in Würzburg, München und Wien; Abschlüsse: Diplom-Jurist Univ., Mag. theol., Dr. theol, Professor für Politische Philosophie und Sozialethik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten. 1996 trat er in den Predigerorden ein und wurde 2001 zum Priester geweiht. Neben seelsorgerlicher, publizistischer und Vortragstätigkeit war er Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Christliche Sozialwissenschaften der Theologischen Fakultät in Trier, wo er auch promoviert wurde. Unter anderem ist er seit 2007 Stellvertretender Vorsitzender des Instituts für Gesellschaftswissenschaften Walberberg in Bonn und seit 2008 Redakteur der sozialethischen Zweimonatsschrift > „Die Neue Ordnung“.

Publikationen 
Neben zahlreichen Aufsätzen und Artikeln, insbesondere zur politischen Theorie und Theologie, erschienen bisher folgende Monographien:
Mit Kindern über Gott sprechen. Christliches Glaubenswissen für die religiöse Erziehung, Sankt Ulrich Verlag, Augsburg 2003; 
„Theorie unmittelbaren konkreten Lebens“ – Zur Konzeption und Kritik der politischen Theologie Carl Schmitts, Grin Verlag, München 2008; 
Trasmettere la fede ai bambini: come parlare di Dio, Gesù Cristo, Bibbia, Chiesa, paradiso con i più piccoli (= Orientamenti per la catechesi; 25), Editrice Elledici, Leumann (Turin) 2008; 
„Humanistisches Appeasement“? Hans Barions Kritik an der Staats- und Soziallehre des Zweiten Vatikanischen Konzils, Duncker & Humblot, Berlin 2011; 
Gedichte für und von Carl Schmitt [zusammen mit Gerd Giesler und Ernst Hüsmert], hrsg. im Auftrag der Carl-Schmitt-Gesellschaft e. V. von Gerd Giesler und Ernst Hüsmert (= Carl Schmitt Opuscula. Plettenberger Miniaturen, 4), Plettenberg 2011; 
Arthur F. Utz, Der Weg des Menschen zu dauerhaftem Glück und innerem Frieden. Ein Resümee der Ethik und der Moraltheologie des Thomas von Aquin. Im Auftrag des Instituts für Gesellschaftswissenschaften Walberberg und der Stiftung Prof. Dr. A. F. Utz herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Wolfgang Hariolf Spindler, nova & vetera, Bonn 2011

Arbeitsfelder
Prediger und Seelsorger an St. Kajetan, Vorträge und Publikationen zur Katholischen Soziallehre und zur politischen Philosophie