ProvinzZeitung abonnieren

Facebook Button Youtube Button

Seelsorge

Seit 1954 wird die Seelsorge an der Theatinerkirche durch Mitglieder des Dominikanerordens ausgeübt. Sie umfasst vor allem die Feier der Liturgie, Beicht- und Gesprächsseelsorge, wissenschaftliche Tätigkeit sowie die Pflege der geistlichen Musik.

Als Dominikaner fühlen wir uns besonders der Predigt verpflichtet, ist unser eigentlicher Name doch "Predigerbrüder".